Der digitale Wandel hat Auswirkungen auf Geschäftsmodell, Geschäftsstrategien und fast alle Geschäftsprozesse. Das gilt auch bzw. insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen.“Rainer Weichbrodt, Inhaber von kukumu media, Dortmund
Innovationspreis 2016

Mit der geförderten Potentialberatung machen sich kleine und mittlere Unternehmen fit für den digitalen Wandel. Wir unterstützen den Prozess softwaregestützt in Workshops in ihrem Unternehmen

  • Connector.

    Geschäftsmodell und -strategien

    Passen sie ihr Geschäftsmodell und ihre Firmenstrategie auf die Erfordernisse des digitalen Wandels an oder generieren sie neue Geschäftsideen

  • Connector.

    Wissen und Kompetenzen

    Befähigen sie ihre Führungs- und Fachkräfte im Umgang mit Wissen und in der Nutzung digitaler Medien

  • Connector.

    Geschäftsprozesse

    Verbessern sie die Effizienz ihrer Geschäftsprozesse durch Nutzung zukunftsfähiger IT-Systeme und Medien

  • Connector.

    Kundenbeziehungen

    Gewinnen sie neue Kunden und binden sie bestehende Kunden durch die Nutzung von Social Media

  • Connector.

    Geschäftserfolg

    Verbessern sie ihre Geschäftsergebnisse im digitalen Wandel

Strategieentwicklung im digitalen Wandel


Der digitale Wandel kann erhebliche Chancen und Risiken für ihr Geschäftsmodell mit sich bringen. Wir unterstützen kleine und mittlere Unternehmen dabei, Geschäftsmodell und Geschäftsstrategien dem digitalen Wandel anzupassen. Dafür stehen Fördergelder für Beratungsleistungen zum Abruf  bereit


Placeholder

Was sind ihre Potentiale?

Bei einer Tasse Kaffee können wir in einem kostenlosen Erstgespräch über ihre Möglichkeiten sprechen

Rufen sie uns an

und vereinbaren sie einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch

0231 22 39 67 60

Ihre Chancen und Risiken

Es muss nicht alles besser werden, aber es wird digitaler. Darüber können keine Zweifel bestehen. Für die einen eröffnen sich Chancen, für die anderen wird es das Ende ihres Geschäftsmodells sein. Digitale Fitness wird zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor.

Wissen ist die stärkste Waffe

Think Tank

Wissen wird zunehmend zum Wettbewerbsfaktor. Unser Gründer ist Experte in der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten im Bereich Wissensmanagement. Dazu wurde er bereits 2003 von der Financial Times Deutschland und dem Unternehmermagazin Impulse zum Wissensmanager des Jahres gekürt. Der Digitale Wandel schafft auch hier neue Potentiale. Schauen sie doch mal auf think!tank, eine weitere Sparte des MID.

www.thinktank.eu

Die Neue Qualität der Arbeit

Die Arbeitswelt ändert sich nicht nur durch digitale Innovationen. Unsere Gesellschaft wird älter, bunter und vielfältiger. Die Neue Qualität der Arbeit (NQA) schafft Rahmenbedingungen, die Mitarbeiter anziehen und zu nachhaltiger Leistung motivieren, ohne dass sie dabei ausbrennen. Arbeiten 4.0 macht den digitalen Wandel mit und für Menschen. Um dies immer im Auge zu haben gibt es unsere Sparte Arbeit Gestalten in NRW.

www.arbeitenviernull.nrw.

Massenhaft Kundendaten

Big Data. Unsere langjährigen Erfahrung mit Business Intelligence, CRM Systemen und Geschäftsprozessen bekommen durch den digitalen Wandel so richtig Auftrieb.

Customer Experience ist das Schlüsselwort. Der digitale und kontinuierliche Austausch mit dem Kunden schafft neue Möglichkeiten in Vertrieb und Marketing. Es geht um ihren wirtschaftlichen Erfolg. Und dafür steht das Dortmunder MID.

www.mi-dortmund.de

„Arbeiten 4.0, Mittelstand 4.0, Fachkräftesicherung oder Mittelstand Digital – EU, Bund und Länder kennen die Herausforderungen und fördern kleine und mittlere Unternehmen, den digitalen Wandel zu meistern. Deshalb gibt es umfangreiche Beratungsförderungen, für die wir autorisiert sind.“Rainer Weichbrodt, autorisierter Berater der Offensive Mittelstand - Gut für Deutschland
Holen sie sich bis zu 16500 Euro Beratungsförderung für den digitalen Wandel
Im Programm Unternehmenswert:Mensch sind Zuschüsse für externe Beratungsleistungen mit bis zu 80% möglich. Im Programm UWMPlus werden insbesondere der Themenblock Arbeiten 4.0 im digitalen Wandel der Arbeit wird hier angesprochen. Aber auch weitere Themen. Seht euch doch das Video an.

mehr Infos unter
www.unternehmenswert-mensch.nrw
www.experimentierraeume.nrw

Dieses Programmhat ähnliche Inhalte wie Unternehmenswert:Mensch, spricht Unternehmen mit 10 bis 249 Mitarbeitern in NRW an. Die Förderung beträgt hier 50% der Beratungskosten.
Ein weiteres Angebot für kmU ist das Programm „go-digital“, ebenfalls mit Zuschüssen für Beratungs- und Dienstleistungen im digitalen Wandel. Die Förderung geht bis zu 30 Manntagen.

mehr Infos

Mit Beginn des Jahres 2016 wird die bundesweite Beratungsförderung für kleine und mittlere Unternehmen – zu denen auch Angehörige der freien Berufe zählen – neu ausgerichtet.

Das neue Förderprogramm mit dem Namen „Förderung unternehmerischen Know-hows“ fällt in die Zuständigkeit des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).
Wir sind autorisiert hier entsprechende förderfähige Beratungen durchzuführen.

Experimentierräume

Lern- und Experimentierräume sind ein Instrument, mit dem Unternehmensleitung und Beschäftigte gemeinsam und in einem kreativen Prozess Lösungen für die Arbeitswelt 4.0 entwickeln.BMAS

Wir gehören zu den Pionieren des Internets

fundierte Ausbildung

Auf Basis eines fundierten Studiums sind wir bereits 30 Jahre im IT-Business. Daher kennen wir die Anwendungen über ERP-Systeme bis hin zu den gängigen PC-Programmen aus dem „FF“. Seit 1999 entwickeln wir bereits betriebliche Lösungen auf Basis der Internet-Technologie.


Unsere Lösungen sind ausgezeichnet

Seit 2003 haben wir für unsere in die Praxis eingeführten internetbasierten Lösungen diverse Auszeichnungen erhalten. Darunter beim Deutschen Internetpreis 2006 und beim IT-Innovationspreis der Initiative Mittelstand 2013 als Sieger in der Kategorie „web 2.0 & social“ sowie 2016 als Best of in der Kategorie „consulting“

Fokus ist ihr geschäftlicher Erfolg

Wir kommen aus der betrieblichen Wirtschaftspraxis. Daher haben wir ihre Ressourcen und Geschäftsprozesse stets im Blick. Am Ende des Tages soll sich unsere Arbeit für sie rentieren. Daher helfen wir ihnen, günstige Lösungen zu bekommen und Fördermöglichkeiten zu nutzen.


Freude strikt erlaubt

Schließlich sind wir Dortmunder Jungs und Mädels ;-). Wir legen großen Wert auf einen Dialog auf Augenhöhe und eine freudvolle Zusammenarbeit. Bei aller Technik stehen bei uns Menschen immer noch im Mittelpunkt.

Wissens-Community als Treiber der Unternehmensentwicklung

  • Mehr als 20 Web 2.0 Applikationen
  • angepasst auf betriebliche Belange
  • praxiserprobt und mehrfach ausgezeichnet
  • Management-Cockpits leicht konfigurierbar
  • Maßnahmen-Controlling
  • Lernchancen-Modul (kvp)
  • Firmen-Wiki und Enzyklopädie

mehr als nur Software

Das MID

kukumu media ist eine Sparte der Management Institut Dortmund GmbH. Der digitale Wandel verlangt evolutionäre, manchmal auch disruptive Innovationen. Spüren sie auch den Wind der Veränderung?

Gemeinsam.Zukunft.Gestalten

Wir freuen uns auf ihren Kontakt

info@kukumu-media.de